Mara Laue

Cupcake Connection

Kriminalroman

 

»Cupcake Connection« nennt sich ein Club backbegeisterter Cupcake-Freunde, die sich regelmäßig treffen, um ihrem Hobby zu frönen. Jedoch herrscht unter ihnen eine erbitterte Konkurrenz um den »Goldenen Cupcake« für die beste Neuschöpfung. Besonders Louisa Mangold tut sich durch Intrigen hervor, um den begehrten Preis zu gewinnen, und schreckt auch nicht davor zurück, der Konkurrenz den Teig zu versalzen und ihm Schlimmeres anzutun. Als Louisa an einem vergifteten Cupcake stirbt, steht für Oberkommissar Piet van Dyck von der Duisburger Kripo die gesamte Connection unter Verdacht. Doch jeder gibt jedem ein Alibi, und alle halten zusammen. Aber dann findet Piet heraus, dass auch etliche Personen außerhalb der Connection ein Mordmotiv haben, und diese Spuren führen in eine ganz andere Richtung.

Piet van Dycks 3. Fall – mit Rezepten für Cupcakes zum Nachbacken

 

Ort der Handlung: Duisburg

 

Mara Laue

Cupcake Connection

221 Seiten, broschiert

12,50 €

ISBN 978-3-946105-78-7

Gitta Edelmann

MordshäppchenKriminelle Kurzgeschichten

 

203 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-946105-82-4

 

Sie wollen das Leben genießen – bei einem leckeren Essen mit einem Glas Wein in der Hand oder entspannt in einer Badewanne voller Schaum? Vorsicht, das geht nicht immer gut aus, wie Gitta Edelmanns vielseitige Kurzkrimis zeigen.

Ein Garten voll wunderschöner Blumen kann ein dunkles Geheimnis bergen. Die freundliche Nachbarin von nebenan scheint ein wenig zu nett. Der attraktive Blumenkavalier wirkt gerade zu aufdringlich.
Und wer ist eigentlich die fremde Frau, die eines Tages plötzlich vor der Türe steht?

Gönnen Sie sich diese ›Mordshäppchen‹ von Crême Brulée, Spätburgunder, Samba oder todschicken Schuhen und tauchen Sie ab in menschliche Abgründe und heitere Genüsse!

 

Gitta Edelmann

Mordshäppchen

203 Seiten, broschiert

12,50 € 

ISBN 978-3-946105-82-4

Stephanie von Guaita

Madugondo

Kriminalroman

 

Ausgerechnet an einem Ort, der Entspannung und Wohlbefinden verspricht, muss die Stuttgarter Kripo ein brutales Verbrechen aufklären:In der Gletschergrotte des Wellnessbades ›Charlottentherme‹ liegt ein Mann mit eingeschlagenem Schädel.

Inmitten aromatischer Duftessenzen, Wasserspiele und Ayurveda gilt es für die Kommissare Anna Leonhard und Henry Adamek, herauszufinden, wer dem Ermordeten den Tod wünschte. Rasch zeigt sich: Er war kein unbeschriebenes Blatt. Unverhofft sehen sich Anna und Henry plötzlich noch mit ganz anderen Bereichen konfrontiert: organisierte Kriminalität im vietnamesischen Schleußermilieu.

Doch wo liegt die Verbindung, sofern vorhanden? Je näher sie der Antwort kommen, desto undurchsichtiger wird das gefährliche Spiel mit einem Gegner, dessen fremde Mentalität mehr verdeckt als offen legt ...


Ort der Handlung: Stuttgart

 

Stephanie von Guaita

Madugondo

172 Seiten, broschiert

10,50 €

ISBN 978-3-946105-86-2