Regine Röder-Ensikat - Leichen unter Kaviar

96 Seiten, kartoniert

ISBN 978-3-941564-93-0

 

Vier Witwen, Freundinnen aus Kindertagen, beschließen eine Alters-Wohngemeinschaft zu gründen. Jugend, Schönheit und fragwürdige Existenzen liegen hinter ihnen, vor ihnen Einsamkeit und Altersarmut. In der ›Villa Fuchs‹, die im Berliner Bezirk Hohenschönhausen liegt, sagen sie dem Alter und der Langeweile des Alltags den Kampf an. Gemeinsam gestalten sie ihren sinnfrohen, genussreichen Lebensabend, ohne Jammern und Klagen, doch mit krimineller Energie. Mit Erfindungsreichtum und Fantasie beleben sie die verkommenen deutschen Küchensitten. Ihre kulinarischen Kreationen in Verbindung mit erlesenen Weinen werden berühmt und sichern ihr Überleben …
Eine Rentneridylle mit Rezepten zum vorsichtigen Nachkochen.

 

Ort der Handlung: Berlin

 

 

Hier auch als E-Book erhältlich.

 

10,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1