Jens Burmeister - Tod in der Steillage

236 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-945195-97-0

 

Geocacher stoßen im Norden Kölns auf einen grausigen Fund: Eine Leiche mitten im Naturschutzgebiet, weggeworfen wie ein Stück Müll. Die Tote ist Estelle Nicolier, Parfümeurin aus dem französischen Grasse. Wohin ist sie nach dem Abendessen mit ihren Kölner Kollegen verschwunden? Steckt Jaspal Wöhler dahinter, oberster Aromaforscher der Rheinischen Aroma-fabriken und passionierter Riesling-Fan?
Jaspal ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere, doch nicht nur der Mordverdacht erschüttert seine perfekte Welt ...

 

So beginnt ein spannender Genusskrimi um skurrile Charaktere, Winzer und Parfümeure, echte und falsche Rieslinge – am besten zu lesen mit einem guten Glas Wein in der Hand.


Ort der Handlung: Köln und das romantische Mittelrheintal

 

Hier auch als E-Book erhältlich!

12,50 €