Stephanie von Guaita

1968 in Stuttgart geboren und aufgewachsen, wusste ich früh, wohin es mich ziehen würde: Ich träumte davon, zur Polizei zu gehen.

Ebenso stark wie für den Beruf schlägt mein Herz für die Schreiberei, und beides lässt sich mühelos verbinden. Nach einem Studium der Verwaltungswissenschaft und dem Wechsel zur Kripo bin ich seit 2004 Oberkommissarin beim Kriminalkommissariat Waldshut-Tiengen.

 

Die Erlebnisse verarbeitete ich in der bislang neun Bände umfassenden Krimiserie„Heart Crimes – Verbrechen, Kunst und Liebe“. Darüber hinaus gehöre ich den „Polizei-Poeten“ an, einer Vereinigung schreibender Polizisten.

 

 

Bücher von Stephanie von Guaita