Jana Jürß

Wuchs in Mecklenburg auf. Beruflich orientierte sie sich lange Zeit im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Heute lebt sie als Schriftstellerin und Publizistin mit ihrer Familie in Ostfriesland und kann sich ihrer großen Leidenschaft widmen: dem Schreiben. Immer wieder bringen ihre Romane sie in die alte Heimat zurück und schaffen so eine neue, sehr tiefe Verbindung.

 

Bücher von Jana Jürß

 

Zehn persönliche Fragen an Jana Jürß:

 

1. Was ist Ihre Lieblingsbeschäftigung?

Träumen, lesen, schreiben.

 

2. Was lässt Sie aus der Haut fahren?

Denkfaulheit.

 

3. Wenn Sie eine beliebige Fähigkeit erlernen könnten, welche wäre es?

Zaubern.

 

4. Nennen Sie drei Dinge, ohne die Sie verloren wären.
Meine Familie, meine Familie, meine Familie.

 

5. Welches Buch könnten Sie immer wieder lesen?
Kleiner Mann - was nun? Und viele mehr ...

 

6. Wohin wollten Sie schon immer einmal reisen?

Island.

 

7. Woher nehmen Sie die Ideen für Ihre Geschichten? Was inspiriert Sie?

Ich sitze gern irgendwo unter Menschen und höre einfach zu …

 

8. Wenn Sie für einen Tag mit einer beliebigen Person tauschen könnten, wer wäre es?

… gehört zu den Fragen, auf die ich so schnell keine Antwort weiß.

 

9. Was darf an einem perfekten Tag nicht fehlen?

Kaffee, einen Roman fertig schreiben und ihn mit einem Glas Rotwein feiern.

 

10. Was bedeutet für Sie Genuss?

Tanzen zu guter Musik, gute Bücher, nette Gespräche.